ERLEBNISWEG: Gottesdienst feiern inmitten der Natur

Aufstehen, mitgehen, Neues entdecken bei einem Spaziergang für Klein und Groß.
Wir laden dich herzlich ein! Mache dich auf den Weg! Den Einstiegspfad findest du direkt bei der evangelischen Kirche in deiner Nähe. Packe auch etwas Jause ein! Gehe alleine oder mit Personen aus deinem Haushalt! Folge dem Weg und entdecke die einzelnen Stationen!

Der Erlebnisweg ist als Rundweg gedacht, das heißt: Du kommst dort wieder an, wo du begonnen hast; aber es ist natürlich auch möglich, den Weg in zwei oder drei Abschnitten zu gehen. Die Konfirmand*innen und Verantwortlichen der Evang. Pfarrgemeinde wünschen dir dazu inspirierende Erlebnisse und erfrischende Erfahrungen in der Natur.

Idee und Gestaltung: Jasmin Hatzl, Konfirmand*innen auf dem Weg
Der Erlebnisweg ist ein Projekt der Evangelischen Pfarrgemeinden in der Region Oberwart und erinnert uns im Jubiläumsjahr „100 Jahre Burgenland“ daran, dass Christinnen und Christen allezeit aufgerufen sind, sich auf den Weg zu machen und Jesus Christus nachzufolgen.

Hier kannst du die Karten der einzelnen Erlebniswege downloaden:
Erlebnisweg Holzschlag / Erlebnisweg Kemeten / Erlebnisweg Aschau (Pfarrgemeinde Oberschützen) / Erlebnisweg Oberwart / Erlebnisweg Stadtschlaining

Gottesdienste und Veranstaltungen in unseren Kirchen

Sonntag, 24. Juli

9.30 Uhr: Gottesdienst, Pfarrkirche Holzschlag
9.30 Uhr: Gottesdienst, Sportplatz Goberling

Sonntag, 31. Juli

9.30 Uhr: Gottesdienst, Pfarrkirche Stadtschlaining

Sonntag, 7. August

9.30 Uhr: Gottesdienst, Pfarrkirche Stadtschlaining
14.30 Uhr: Gottesdienst, Turmschule Drumling, anschließend Gemeindefest der Tochtergemeinde

Sonntag, 14. August

9.30 Uhr: Gottesdienst, Günseck, danach FF-Kirtag
9.30 Uhr: Gottesdienst, Bergkirche Goberling

Sonntag, 21. August

9.30 Uhr: Gottesdienst mit Taufe von Klara Ulreich, Tochter von Iris und Martin Ulreich (Bad Tatzmannsdorf), Pfarrkirche Stadtschlaining

Sonntag, 28. August

9.30 Uhr: Abendmahlsgottesdienst zur Goldenen Konfirmation, Pfarrkirche Holzschlag
14.30 Uhr: Gottesdienst, Alte Schule Neustift/Bergwerk, anschließend Gemeindefest der Tochtergemeinde

 

Pfarrer Gerhard Harkam ist von 18. Juli bis 14. August auf Urlaub und wird von Pfarrerin Mag.a Sieglinde Pfänder, Oberwart, 0699 18877123, vertreten.

 

Unsere Gemeindezeitung ZENTRUM ist auch online verfügbar!

Hier können Sie die ZENTRUMs-Ausgabe 1-2022 lesen! Da wir durch die Pandemie auch in unserer Planung “auf Sicht” fahren müssen, bitten wir um Verständnis, wenn laufend Aktualisierungen hinsichtlich der Termin- und Ortsangaben erfolgen können.

Die Printversion des ZENTRUMs ist in den Pfarrämtern Stadtschlaining und Holzschlag erhältlich!

Hinweisgebersystem der EKiÖ

Alle Pfarrgemeinden sind als Körperschaften öffentlichen Rechts nach der EU-Whistleblowing-Richtlinie verpflichtet, interne Meldekanäle für die anonyme Mitteilung von Verstößen gegen das EU-Recht einzurichten.
Whistleblowing dient dazu, mögliche Missstände, Fehlverhalten und Rechtsverstöße anonym aufzuzeigen, mit dem Ziel, Schaden von Einzelnen, der Kirche, öffentlichen Stellen und der Allgemeinheit abzuwenden. Ein Hinweisgebersystem ist hingegen nicht dazu gedacht, Fragen allgemeiner Natur zu stellen oder persönliche Beschwerden, z.B. über die Qualität der Gemeindezeitung oder einer Predigt, anzubringen.
Die Evangelische Kirche A.B. in Österreich stellt allen Gemeinden zur Erfüllung ihrer rechtlichen Verpflichtung ein elektronisches Hinweisgebersystem zur Verfügung, das den rechtlichen Standards und den Bestimmungen zum Datenschutz entspricht.
Verwenden Sie bitte dazu diesen Link!

Jahreslosung 2022. Nicht nur für Kids!

Wir gehen bald in ein neues Jahr. Dazu laden wir alle zeichnerisch und gestalterisch Begabten herzlich ein, die Jahreslosung für 2022 bildnerisch umzusetzen. Sie steht im Johannesevangelium (6,37) und lautet:
Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

Eine Gestaltungsvorlage gibt es hier zum Download. Ein Beispiel findet sich schon hier!
Aber natürlich sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Bitte machen Sie von Ihrem Bild / Werk ein Foto und senden Sie es an pg.stadtschlaining@evang.at oder an pg.holzschlage@evang.at oder nehmen Sie Ihr Werk am besten zum Gottesdienst mit!

Wir wollen mit den Bildern das Jahr über eine kleine Ausstellung in unseren Kirchen gestalten.

TelefonSeelsorge Burgenland hilft JETZT – Notruf 142

Mit Ausbruch der Corona – Pandemie befinden wir uns in einer Situation, die es noch nie in unserem Leben gab. Wir haben Sorgen und Ängste, wir kennen uns nicht mehr aus. Unsere sozialen Kontakte haben sich reduziert. Die TelefonSeelsorge bietet ein wertvolles Angebot zum Austausch am Telefon, im Mail oder Chat. Die Mitarbeiter*innen stehen in dieser außerordentlichen Zeit für entlastende Gespräche zur Verfügung. Unsere Beratungsressourcen sind ausreichend vorhanden. Die TelefonSeelsorge bietet seit nunmehr 35 Jahren telefonische Beratung in allen Krisensituationen des Lebens rund um die Uhr, kostenlos und vertraulich.
Notruf-Nummer 142 rund um die Uhr kostenlos und vertraulich erreichbar.
Homepage der TelefonSeelsorge: www.telefonseelsorge.at
Nähere Informationen: TelefonSeelsorge und OnlineBeratung Burgenland
Katholische und Evangelische Kirche Burgenland
Mag.a Petra Lunzer (0676/880 70 13 40) / Maria Pöplitsch (0676/880 70 13 41)
7000 Eisenstadt, St. Rochus Straße 21 / E-Mail: telefonseelsorge@martinus.at
Homepage: www.telefonseelsorge.at

DIAKONIE: Werden auch Sie zum Hoffnungsträger!

Wir bitten um Grundversorgungspakete als Ihre Erntedankgabe.

Immer öfter kommen Menschen zu uns um Lebensmittelspenden, daher bittet die Diakonie Burgenland um Grundversorgungspakete als Ihre persönliche Erntedankgabe. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung. Was Sie in ein solches Paket packen sollten, können Sie hier downloaden!

Vielen Dank sagt für die DIAKONIE Burgenland Pfarrerin Mag. Sieglinde Pfänder.
Diakonie Burgenland / 7400 Oberwart, Evang. Kirchengasse 6 / Tel + 43 3352 32283 / office@evangelischabow.at

Gemeindezeitschrift ZENTRUM und GEMEINDENACHRICHTEN

Hier können Sie die vergangenen Ausgaben der Gemeindezeitung ZENTRUM der Evangelischen Pfarrgemeinden A.B. Markt Allhau, Rechnitz, Stadtschlaining und Holzschlag ansehen und lesen:

Zentrum 4-2021Zentrum 3-2021 / Zentrum 2-2021 / Zentrum 1-2021
Zentrum 4-2020 / Zentrum 3-2020 / Zentrum 2-2020 / Zentrum 1-2020
Zentrum 4-2019 / Zentrum 3-2019 / Zentrum 2-2019 / Zentrum 1-2019
Zentrum 4-2018 / Zentrum 3-2018 / Zentrum 2-2018 / Zentrum 1-2018
Zentrum 4-2017 / Zentrum 3-2017 / Zentrum 2-2017 / Zentrum 1-2017
Zentrum 4-2016 / Zentrum 3-2016 / Zentrum 2-2016 / Zentrum 1-2016
Zentrum 4-2015

Sie können hier auch Ausgaben der GEMEINDENACHRICHTEN der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Holzschlag einsehen:
Gemeindenachrichten Holzschlag: Winter 2016/2017
Gemeindenachrichten Holzschlag: Herbst 2016

In den Bezirksblättern Oberwart ist in der Woche vom 20. September ein Artikel über die Renovierung unserer Kirche erschienen; hierzu der Link!

Unterlagen für Mitarbeitende

In diesem Abschnitt finden Mitarbeitende für die Gemeindearbeit einige Vorlagen und aktuelle Informationen zum Download:

Konfirmand*innen-Arbeit:
Konfi-Work-Book 2020-2021
Arbeitsblatt zum Präsentations-Gottesdienst 2021

Folgende Abläufe sind für die Gottesdienste in den Pfarrgemeinden Stadtschlaining und Holzschlag derzeit in Gebrauch (siehe WORD-Dateien als Download):

Liturgischer Ablauf für Gottesdienste in gesprochener Form (Pandemie, 2021)
Liturgischer Ablauf für Abendgottesdienste
(vornehmlich in Günseck)
Liturgischer Ablauf für Predigtgottesdienste in der Pfarrgemeinde Stadtschlaining
Liturgischer Ablauf für Predigtgottesdienste in der Pfarrgemeinde Holzschlag
Liturgischer Ablauf für Abendmahlsgottesdienste

Ökumenischer Hirtenbrief zum 9./10. November 2018
Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics und Superintendent Manfred Koch wenden sich in einem gemeinsamen Hirtenbrief an die evangelischen und katholischen Christinnen und Christen aus Anlass der Novemberpogrome vor 80 Jahren: GEGEN EIN SCHWEIGEN, DAS ZUM HIMMEL SCHREIT

Und zum Abschluss ein Schnappschuss (Foto: Ing. Hans Sepp Böhm) unseres Chorprojekts vom Karfeitag, 14.4.2017, in der Schlaininger Kirche!

Fotos zum Krippenspiel 2017
Krippenspieler*innen
Krippenspieler*innen und Leitung: Michaela Divosch, Daniela Jandrasits, Laura Divosch und Larissa Neubauer
Sänger*innen und Leitung: Laura Divosch und Larissa Neubauer

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und Ihrer Kontaktaufnahme mit der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Stadtschlaining sowie der Muttergemeinde Stadtschlaining und den Tochtergemeinden Drumling, Goberling, Grodnau und Neustift-Bergwerk.

Mehr lesen…